UA-57542746-1

Montag, 7. April 2014

07.04.14 die Finanzierung wurde versendet...

Ahhhh da ist sie die E-Mail von Herr Wasewitz. Wir druckten die 8 Blätter aus unterschrieben sie, scannten sie ein und schickten sie Herrn Wasewitz zurück. Er wollte die E-Mail gleich weiterleiten zur Diba und war guter Hoffnung am Freitag eine Nachricht zu erhalten. Diese ganze Warterei war ja kaum zum Aushalten. Danach kontaktierte Ich Herr T. und wir vereinbarten, dass er einen Termin für die kommende Woche beim Notar zum Grundstückskauf machen sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen